/ People

Deborah Mühlebach schliesst Promotion ab

DMühlebach

Herzliche Gratulation an Deborah Mühlebach, die im November 2019 ihr Doktoratsexamen im Fach Philosophie bestanden hat! Die Gutachter*innen und Betreuer*innen waren Prof. Markus Wild, Prof. Jennifer Saul (University of Sheffield/University of Waterloo) und Prof. Sally Haslanger (MIT). Der Titel der Dissertation lautet: «The Politics of Meaning – A Non-Ideal Approach to Verbal Derogation». Der Grundgedanke der Arbeit lautet, dass gesellschaftliche Machtverhältnisse einen Einfluss auf die sprachliche Bedeutung von Wörtern haben. Politische Veränderungen von Machtverhältnissen, die vordergründig nichts mit Sprache zu tun haben, können somit durchaus sprachlich relevant sein.